3953

Neue KRK Boxen: RP10-3, 12s & 12sHO

Die beliebte Gelbmembran-Serie ROKIT von KRK bekommt Zuwachs durch einen neuen 3-Wege-Monitor und zwei Subwoofern.

 

 

krk_2aROKIT RP10-3
Wenn man sich die Spezifikationen und technischen Daten zu Gemüte führt, wird einem schnell klar, dass es sich hier definitiv um kein Leichtgewicht handelt: 54 x 32,5 x 36,5 cm mit 20,8 kg Kampfgewicht. Volumen und Masse setzen sich zusammen aus 10″ Bass-, 4″ Mitten- & 1″ Hochtonmembran, für die eine Ausgangsleistung von 140W RMS angegeben ist. Damit wird im Bereich von 35 Hz bis 25 kHz die Luft mit max. 113 dB zum Schwingen gebracht.
(ich weiß, dass die Formulierung nicht 100% technisch korrekt ist, aber sie liest sich so schön…)

Subwoofer 12s / 12sHO
Während der 12s eigentlich “nur” die um 2″ vergrößerte Variante des bereits bekannten 10s darstellt, ist das 12sHO Modell ein wahrer Bass-Generator mit brachialen 400 W Leistung (RMS). Das Modell ohne HO (= High Output) liefert mit 200 W RMS gerade mal die Hälfte, was aber dennoch nicht gerade wenig ist.
Beide Würfel haben eine namensgebende 12″ Kevlarmembran, eingebaute Frequenzweichen und beim 12sHo liegt zudem ein Bypass-Fußschalter bei. Die Maße der finalen Modelle können sich laut Hersteller zwar noch ändern, werden aber aktuell bereits mit rund 41 x 38 x 43 cm (12sHO) bzw. 55 x 40 x 46 cm (12s) angegeben, das Gewicht dürfte bei 25 kg und mehr liegen.

 

KRK Boxen im Angebot des Musikhaus Thomann

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: