16157

NAMM 2014 – FOCUSRITE iTRACK DOCK

Der Trend geht zum iPad, auch auf den Messen 2014. 

Alles wird immer mobiler und kompakter. Fürs iPad werden inzwischen komplette “Studios” angeboten. Was fehlt sind adäquate Anschlussmöglichkeiten und da hilft dann ein Interface, wie das iTRACK DOCK von FOCUSRITE weiter.

Lightning connected wird das passende iOS-Gerät um qualitativ hochwertige Mikrofon- und Instrumenteneingänge, sowie Line Ins, (Monitor) Outs und MIDI (über USB) erweitert. Fehlt eigentlich nur noch eine integrierte Festplatte, zum speichern der Recordingsession, weil zumindest in meinem Fall  freier Speicherplatz immer rar ist.

Das iTRACK DOCK ist für aktuell 185 Euro beim Musikhaus Thomann zu beziehen.

Produktseite beim Hersteller

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: