Mixars Duo _ Serato Mixer

MIXARS DUO – Mixer für Serato DJ

Willkommen MIXARS. Ein neuer Kämpfer im Ring, einer aus einem bekannten Boxstall, um beim Vergleich zu bleiben. Den Einstiegskampf gibt es in der Klasse der 2-Kanal-Mixer: MIXARS DUO.

Die italienische Marke dBTechnologies kennt man in erster Linie wegen ihrer Lautsprecher und Beschallungsanlagen. MIXARS kommt aus dem selben Haus und sagt schlicht “We Make Mixers“. Gerade wurde auf der NAMM das erste Produkt vorgestellt.

Mixars_Duo_Serato_Mixer

MIXARS DUO ist ein 2-Kanal Mixer mit integrierter Soundkarte, der in Kooperation mit SERATO entstanden ist. Stimmen, die behaupten es handelt sich um einen KONTROL Z2, nur mit SERATO DJ, liegen gar nicht mal so daneben. Was sollte auch sonst kommen? Ein 12-Kanal Rotary mit Gramofonanschlüssen, Kurbel für netzunabhängigen Betrieb und zum Transport auf A4-Format faltbar?

MIXARS DUO Features

Mixars_Duo_Serato_Mixer_front

  • Zwei Kanäle mit 3-Band EQ und (analogem) Filter
  • Mini-Innofader als Crossfader (einstellbar)
  • eingebaute 24bit/96kHz Soundkarte
  • DVS-zertifiziert, SERATO DJ / DVS im Lieferumfang
  • acht RGB-Pads
  • (minimalistische) Steuerung für Loops und Effekte
  • Browsersektion
  • eigener Regler für das Volumen des Samplers
  • MIDI-fähig

 

Mixars_Duo_Serato_Mixer_anschluesse

 

  • Mikrofon- und AUX-Eingang
  • XLR-Ausgang
  • integrierter USB-HUB

 

 

Ein Liefertermin ist noch nicht bekannt, aber ein Preis: 990 Euro (inkl. SERATO DJ + DVS).

Was hat MIXARS noch zu bieten?

Mixars_plattenspieler

Mit dem MXR-4 gibt es einen 4-Kanal Mixer, der ein etwas anderes Konzept verfolgt. Ein weiterer 2-Kanäler – ohne Serato-Ausrichtung, dafür mit Effekten – nennt sich MXR-2. Zudem wird mit dem CUT einen einfacher Battlemixer angeboten. MIXARS wird allerdings – anders als der Name und das Motto nahelegen – auch Plattenspieler, Controller und weiteres DJ-Equipment auf den Markt bringen. Mehr dazu in Kürze.

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: