der beste dj-kopfhörer

Der beste DJ-Kopfhörer und seine neuen Modelle

Der SENNHEISER HD25 ist der DJ-Kopfhörer schlechthin. Es kann nur einen geben. Stimmt nicht ganz, denn bisher gab es sieben Varianten, welche nun auf drei Versionen eingekürzt werden.

 

Welches ist der beste DJ-Kopfhörer? HD25!

sennheiser hd25

Der Standard: HD 25 – man beachte das kleine Logo

Die Frage nach dem ultimativen Kopfhörer für DJs wird sehr oft mit einem Verweis auf den HD25 von Sennheiser beantwortet. Gespeist wird dieser Tipp aus Praxiserfahrung. Der HD25 ist leicht und laut, er schirmt gut ab, gilt – nicht zuletzt durch den Verzicht auf die üblichen Gelenke – als nahezu unzerstörbar und falls doch mal etwas kaputt geht, sind alle Teile ersetzbar. Das es davon bisher sieben verschiedene Versionen gab, ist weniger bekannt. Deren Benennung war wenig einprägsam, die Unterschiede lagen teilweise in Details, wie der Form des Kabels.

Was ändert sich?

Ab März soll es nur noch drei Versionen geben. Standard wird der HD25 (bisher HD25-1 II) sein. Dieser kommt mit den typischen, gespreizten Bügel, einem einseitig geführten, geradem Kabel von 1,5m Länge  und mit Winkelstecker Die Impedanz liegt bei 70 Ohm der maximale Schalldruck bei 120dB. Laut Sennheiser wurde die Rasterung am Bügelende (da wo gern mal die Muschel rutschte) verbessert. Neu ist ein dezentes Logo, seitlich an der Muschel.

HD 25 Light

Der HD 25 Light

An Einsteiger ist ein HD25 LIGHT (bisher HD25 SPII), mit anderen Treibern, adressiert. Dessen Bügel ist einteilig, die Impedanz liegt bei 60 Ohm und der Schalldruck bei 114dB. Das gerade Kabel mit geradem Stecker ist beidseitig geführt und drei Meter lang.

HD 25 Vergleich

Die drei Neuen auf einen Blick.

Beim HD25 PLUS macht es schon die Bezeichnung klar: Es gibt etwas dazu. Dem HD25 Standard werden zusätzliche Ohrpolster aus Velour, ein Transportbeutel und zwei Kabel (gerade 1,5m / Spirale 3m) beigelegt.

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: