Free Download

Free Download Quartett – Vol.9

Vier neue Funde aus den Tiefen von Soundcloud. Vier Freedownloads und vier Todefälle.

 

PRINCE – Come On (7 Samurai Remix)
Genre: Prince & Reggae BPM: 93 Likes: 207

Wir steigen ein mit einem der ausstieg. Vor wenigen Wochen starb PRINCE. Manche halten ihn für einen der größten Musiker aller Zeiten, andere wundern sich über den kleinen Mann, der sich für ein Cover auch schon mal nackt zeigte. Er hinterlässt zahlreiche Hits, sein “Kiss” führt auf jeder Ü30 Party wahrscheinlich zu hochgerissenen Armen. Und zu Verwunderung, warum Tom Jones so hoch singt. Ich empfehle hier einen etwas älteren Remix von 7 Samurai a.ka. Tom Wieland.  Dessen Basis liegt irgendwo bei King Tubby, dazu kommen die Vocals des Prince Songs “Come On“.  Grandios!

 

UNSUB – Hotline Bling Remix
Genre: Bass BPM: 70 Likes: 1078

https://soundcloud.com/unsubmusic/unsub-hotline-bling-remix

Es bleibt bei dubbigen Klängen. UNSUB aus London nimmt sich Drakes “Hotline Bling” vor. Damit gelingt ihm ein kleines Wunder, denn es ist die erste Version, auf der ich mit dem komischen Überhit klarkomme. Und das, obwohl das Sample von “Why Cant We Live Together” nicht vorkommt. Das hatten übrigens schon die Beginner bei “Liebeslied” verbaut. Eigentlich die beste Grundlage für ein Mashup.

 

VIJAY & SOFIA ft NOTTE – African Sunset
Genre: Tropical BPM: 111 Likes: 5589

Vijay and Sofia aus Belgien sind irgendwo zwischen Deep House, Tropical und NuDisco zuhause. Eigentlich – wie beispielsweise “Labour” – genau das, was es hierzulande gelegentlich in die Rotation des Formatradios schafft. So die Abteilung Alle Farben oder Lions Head. “African Sunset” fällt etwas aus der Rolle. Aber nur etwas … und damit genau in mein “Gefällt Mir” Raster.

ATCQ – Can I Kick It (King Most Redirection)
Genre: Afrobeat & Rap BPM: 100 Likes: 2779

Von “African Sunset” zu Afrobeat. Spuren davon sind in diesem Remix des ATCQ- Klassikers enthalten. Eingentlich sampelte der Tribe einst Velvet Underground bzw. Lou Reed. King Most bevorzug Anleihen von Fela Kuti und James Brown. Zu hören ist unter anderem Phife Dawg, der diesen Planeten im März verlassen hat. Prince tot, Dawg tot, Fela tot, JB tot … bevor ich in Depression versinke, gehe ich raus in die Sonne.

Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: