Diese Woche gibts ein neues Promo-Video von Reloop, welches nicht nur durch die gezeigte Performance  und die musikalische Komposition beeindruckt, sondern auch durch die Art und Weise wie darin gescratcht wird.

Das Video zeigt eine DJ-Routine von ex DMC-Champion DJ Fong Fong. Er benutzt einen Reloop Mixtour mit Algoriddim’s djay Software auf einem iPad. Das besondere dabei ist, dass Fong Fong keinen Plattenteller oder ähnliches benutzt, um die Waveforms zu schrubben. Er nutzt lediglich die Touchfunktion des Tablets und arbeitet mit Cue-Punkten, um seine Cuts zu variieren.

Gewiss lassen sich bestimmt nicht alle Scratch-Moves auf diese Weise praktizieren, aber das Video zeigt auf eindrucksvolle Weise, dass es nicht unmöglich ist ohne Plattenteller zu scratchen. Es ist halt doch alles eine Übungssache.

Scratchen auf einem Controller

Letzte Woche ist auch dieses Freestyle Scratch-Video mit DJ Sara im Netz aufgetaucht.


Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors: