pioneer_wego4

Erster Eindruck: Pioneer WeGO4 & WeDJ App, BPM 2016

Pioneer stellt auf der BPM 2016 den neuen WeGo4 Controller mit der hauseigenen iOS WeDJ App vor. Der Einsteiger-Controller mit den blinkenden Jogwheels kann ebenfalls mit Pioneers Rekordbox genutzt werden.

ddj-wego4_black_prm_top_low_0805

KEY-FEATURES DES DDJ-WeGO4

  1. Einfache Verbindung mit unterschiedlichen GerätenSchließ den DDJ-WeGO4 mit einem USB-Kabel an deinen PC/Mac an oder verbinde ihn über ein Lightning-Kabel mit deinem iPad/iPhone. Jetzt kannst du deine Musik in einer kompatiblen DJ- Performance-App deiner Wahl mischen.
  2. Unterstützt WeDJ-App, rekordbox dj im LieferumfangDer DDJ-WeGO4 ist mit unsere neuen, einfach zu nutzende DJ-Performance-App WeDJ für iPad (separat erhältlich) kompatibel. Ist der Controller angeschlossen, wechselt die WeDJ-Anzeige zu einer intuitiven Darstellung, die für die Hardware optimiert ist. Damit lernst du im Handumdrehen zu mischen. Im Lieferumfang des DDJ-WeGO4 befindet sich eine Lizenz unserer professionellen DJ-Performance-Software rekordbox dj für PC/Mac. Darin stehen dir fortschrittliche Features zur Verfügung, mit denen du deine Tracks noch flexibler mixen kannst. Der DDJ-WeGO4 ist auch mit verschiedenen anderen DJ-Apps und Software-Paketen kompatibel, darunter Algoriddim djay und vjay sowie Atomix VirtualDJ.
  1. Klare und intuitive SteuerungDas geradlinige Layout des DDJ-WeGO4 gibt dir eine intuitive Kontrolle über deinen Mix.
  2. Professionelle FX und Performance-FeaturesAuch wenn der DDJ-WeGO4 perfekt für Einsteiger ist, um das Mischen zu lernen, bringt er sehr professionelle Features und FX mit, die man aus den Pro-Hardware-Geräten wie den CDJ-Multi- Playern und DJM-Mixern kennt. Nutze Hot-Cues, Sampler, Pad-FX und Loops für noch mehr Kreativität und einzigartige Sets.
  3. PC-Master-Out – nutze deine Computer-Lautsprecher als Master-Out und den Controller für deinen Kopfhörer
    Wenn du den DDJ-WeGO4 zusammen mit rekordbox dj verwendest, kannst du deinen Mix über die internen Lautsprecher deines Computers oder daran angeschlossene Lautsprecher ausgeben, und gleichzeitig am Controller deine Kopfhörer zum Vorhören verwenden.
  4. Kompaktes Design mit verschiedenen Farben zur AuswahlDu kannst den DDJ-WeGO4 überall mit hinnehmen, denn er ist kompakt und leicht. Die sandgestrahlte Aluminium-Platte auf den Jog-Wheels sieht edel und qualitativ hochwertig aus- Zudem gibt es noch eine schwarze und eine weiße Version zur Auswahl, damit der Controller auch optisch perfekt zu deinem restlichen Equipment passt.
  5. Hochqualitativer und druckvoller Klang
  6. Mikrofon-Eingangsschaltung für saubere Audio-Signale – auch bei hohen Pegeln
  7. Integrierte Soundkarte für einfache Verbindung mit PC/Mac über ein einzelnes USB-Kabel

KEY-FEATURES VON WeDJ

wedj_main

1. Farbig animierte Benutzeroberfläche für inuitive Steuerung
Das farbige Layout bietet eine visuelle Rückmeldung, sodass es leicht ist, die Grundlagen beim DJing und Übergängen im Zusammenspiel mit einem Hardware-Controller zu lernen. Wenn du die Controller oder Jog-Wheels nutzt, kannst du die Reaktion sofort sehen, z.B. bei Tempoanpassungen, beim Scratchen von Tracks oder beim Schrauben am EQ. Die farbigen Wellenformen und Jog- Wheels verändern ihr Aussehen in Abhängigkeit von der Farbe des Album-Covers. So siehst du immer sofort, was auf jedem Deck gerade läuft.

2. Performance-Features für unendliche Kreativität

Mach deine Sets einzigartig mit WeDJs Hot-Cues, Loops und Sampler. Du kannst Pad-FX mit den Pads triggern, oder bei den Combo-FX zwischen zwei Effekten überblenden – mit einer Fingerwischbewegung auf der X- und Y-Achse deines Displays. Zwei dieser Features lassen sich gleichzeitig in jedem Deck anzeigen, sodass du unterschiedliche Sounds erzeugen kannst, ohne die Performance-Panels umschalten zu müssen.

wedj_performance

3. Feinfühlige Kontrolle mit dem DDJ-WeGO4

Der neue DDJ-WeGO4 Controller ist der ideale Partner für WeDJ. Ist dieser angeschlossen, wird die WeDJ-Anzeige auf eine zur Hardware passende Benutzeroberfläche umgeschaltet. Nutze die Jog- Wheels, Fader und Drehregler des DDJ-WeGO4, um die Features in WeDJ feinfühlig zu steuern. Alles, was du kontrollierst, wird auf deinem iPad-Display angezeigt, inklusive Wellenformen und Track-Infos.

4. Flexibles Layout

Wähle aus drei Optionen das Layout, das dir am besten gefällt:

  •   Zwei Jog-Wheels
  •   Große horizontale Wellenform-Darstellung
  •   Große vertikale Wellenform-Darstellung

5. Weitere Features

  • Automix – Wenn du die Automix-Taste drückst, blendet WeDJ automatisch vor dem Endedes laufenden Tracks in den nächsten Track über.
  •   Record – nimm deine Performances mit der WeDJ-App auf.
  •   Integrierte Loopmasters-SamplesWeDJ Systemanforderungen
    Betriebssystem (iOS) :iOS 8 oder neuer
    Gerät :9,7 Zoll iPad Pro, iPad mini 4, iPad mini 3, iPad mini 2, iPad Air 2, iPad Air

 

Fazit

Der Pioneer WeGO4 hat sich im Vergleich zu seinem Vorgänger kaum verändert. Lediglich ein paar Bezeichnungen auf der Oberfläche und der rückseitige USB-Anschluss haben ein Update bekommen. Das Hauptaugenmerk gilt eigentlich der neuen WeDJ App, die ihre Premiere vor Publikum auf der BPM 2016 feierte. Auch wenn sich der Großteil der Besucher lieber den großen Pioneer Geräten widmete, so ist in meinen Augen eher diese wirklich gut funktionierende DJ App das Highlight der Show gewesen. Es ist unverkennbar, auch wenn es optisch nicht so aussieht, dass hier Algoriddims djay Pro App als Feature Vorlage galt. WeDJ funktioniert schon in seiner ersten Auflage hervorragend und bietet schon jetzt so viele Features, dass auch Pro DJs gefallen daran finden können. Ich war vor allem über die wirklich direkte Reaktion der WeGO Jogwheels überrascht und auch die Effekt- und Sampler-Funktionen machen Spaß. Und dass alles bei einer intuitiven Bedienung. In diesem Sinne ist WeDJ sowohl dem Consumer-Bereich (WeGO-Nutzer) als auch dem Pro Bereich verschrieben. Der WeGO4 wird dabei als Konsole der App nicht gerecht. Bleibt also ab zu warten was Pioneer demnächst in der Oberklasse mit der App kompatibel machen wird oder ob es dazu einen größeren Controller geben wird.

Die WeDJ-App ist noch bis zum 30. September 2016 für einen Einführungspreis von 2,99 € im App- Store erhältlich. Danach liegt der Preis bei 4,99 €.

Preis Pioneer WeGO4: 319.- Euro

Lieferzeit: Mitte September 2016

Zur Herstellerseite

 


Von uns vorgestelltes DJ Equipment könnt Ihr hier günstig kaufen!

 

Neueste Beiträge des Autors:

  • Dean Freud

    So lange keine DJ App mit einem externen Speicher gefüttert werden kann bleibt Auflegen mit dem iPad eher ein Spielzeug.
    Was schade ist denn die Hardware reicht für einfache Gigs und Familienfeiern aus! iPad geeignete Sticks gibt es ja und dank des neuen USB und Lightning Adapters wäre es kein Problem 🙁

    • Rob Wyc

      Was stört dich daran, deine Crates einfach in iTunes zu spiegeln?